ZENTRUM FÜR VERTRIEBSMANAGEMENT
 ZENTRUM FÜR VERTRIEBSMANAGEMENT 

Trendstudie Vertriebsschulungen

Hintergrund:

 

Qualifizierte Vertriebsmitarbeiter sind für Unternehmen von herausragender Bedeutung: Sie generieren die Umsätze und Erträge zur Deckung der Kosten unternehmerischer Tätigkeit und sorgen damit direkt für die erforderliche Verzinsung des eingesetzten Kapitals. Fehler oder fehlendes Know-how im Vertrieb führen unmittelbar zu Einnahmeverlusten und damit auch zu Ausfällen beim Gewinn. Die Anforderungen an die Qualifizierung dieser Mitarbeiter steigen vor dem Hintergrund einer zunehmend komplexer werdenden Umwelt. Die zentrale Forschungsfrage lautet: Wie nehmen Geschäftsführer und Vertriebsleiter deutscher Unternehmen Herausforderungen für die Qualifizierung im Vertrieb wahr und mit welchen Lösungsansätzen im Bereich der Qualifizierung bzw. Weiterbildung der Vertriebsmitarbeiter reagieren sie darauf?

 

Zielsetzung:

 

Ziel der Trendstudie Vertriebsschulungen ist es, mit Hilfe der Ende 2017 bundesweit durchgeführten und Anfang 2018 ausgewerteten Befragung ein umfassendes Bild aktueller Herausforderungen und Maßnahmen hinsichtlich der Qualifizierung im Vertrieb zu erlangen. Auf Basis der ermittelten Daten werden zentrale Probleme und Herausforderungen identifiziert, um darauf aufbauend die aktuellen Lösungsansätze in der Praxis kritisch zu diskutieren. Für die beteiligten Unternehmen bietet die Studie die Möglichkeit, die eigenen Qualifizierungsmaßnahmen im Rahmen eines Benchmarks besser beurteilen zu können. 

 

 

Ansprechpartner:

 

 Prof. Dr. Tobias Frenzel

 

Download "Qualifizierung im Vertrieb 2018"
18 Studie Qualifizierung im Vertrieb Pro[...]
PDF-Dokument [2.5 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zentrum für Vertriebsmanagement